Ist optisch ansehnlicher, vermeidet Samenunkräuter, versetzt sich halb so langsam wie Rindenmulch und ist bereits mit Nährstoffen angereichert!
Mehr dazu im Infobeitrag am Samstag!